BEGRENZTE CHECK-IN-ZEITEN
Der Check-In beginnt in der Regel eine Stunde vor dem Start. Passagiere die sich nicht bis spätestens 20 Minuten (bei Flügen innerhalb Frankreichs), bzw. 30 Minuten (bei internationalen Flügen) vor Abflug am Check-In-Schalter gemeldet haben, können nicht abgefertigt werden.

Achtung: Bei Überschreitung der Check-In-Zeiten, kann Ihr Platz einem anderen Fluggast übertragen werden.

Sonderfälle :
- Behinderte Passagiere, unbegleitete Kinder (UM) und Passagiere mit Sperrgepäck müssen sich zu Beginn der Check-In-Zeiten, bzw. eine Stunde vor dem Start präsentieren.
- Kranke Passagiere, oder solche die während des Fluges Pflege benötigen, werden nur unter besonderen Bedingungen aufgenommen
Für die gesamte Reisedauer des Hin- und Rückfluges unterliegen die Passagiere den im Abflugland geltenden Bestimmungen von Polizei, Zoll und Gesundheitswesen.